Logo_Lutherdekade

Filmbeitrag über die Reformation in Wesel

Die Stadt Wesel hat im Rahmen Ihres 775-jährigen Stadtjubiläums auch einen Film über die Reformation in Wesel produzieren lassen

Schon vor einigen Monaten wurde Pfarrer Albrecht Holthuis von Frank Dießenbacher angefragt, ob er zu einem Interview im Rahmen einer Arbeit für das Stadtjubiläum (775 Jahre Wesel) zur Verfügung stände. Man weile für das aufwändige Projekt www.zeitreise-wesel.de u.a. auch die Reformationszeit darstellen. Dafür wäre ein Dreh im Willibrordi-Dom mit Interview wünschenswert. Albrecht Holthuis war einverstanden. Herausgekommen ist ein Film, der u.a. mit spektulären Drohnen-Kamera-Fahrten im und um den Dom aufgewertet wurde sowie musikalisch Orgelklänge von der Marcussen-Orgel (gespielt von Kreiskantor Ansgar Schlei) erhält.

Anbei der Link zu dem Film http://www.zeitreise-wesel.de/index.php?seite=35

Insgesamt ist die Homepage www.zeitreise-wesel.de eine wahre Fundgrube für den historische Interessierten und hervorragend aufgearbeitete Geschichte mit modernsten Medien. Einfach lohnenswert!